Vor einem Jahr waren wir zuletzt in Paris. Love at first sight. Eine Stadt mit Flair. Die alten Türen, Fassaden – wunderschön! Warst du mal in Paris? Ich kann es dir nur empfehlen, wenigstens für ein Wochenende. Bucht euch ein Bahn- oder Flugticket, ein kleines Hotel und los gehts. Es lohnt sich. Du bekommst in den wenigen Tagen so unendlich viele neue Eindrücke. Ich war auch mit Sicherheit nicht zum letzten Mal in Paris. Mitgebracht habe ich dir ein paar Bilder. Wir haben diesmal nichts besonderes gemacht, sondern einfach die Stadt genossen. Wir waren am Sacre Coeur und haben unser Viertel ‚Montmartre‘ kennengelernt. Da der Teil auf einem Berg liegt, war viel Lauferei dabe und es war auch etwas anstrengend. Ich kann euch diesesn Stadtteil aber nur empfehlen. Man kommt Amelie Poulain so richtig auf die Spuren. Das letzte Mal waren wir im ‚Marais‘, das wunderschöne jüdische Viertel. Auch diesen Stadtteil kann ich dir nur empfehlen. Diesmal jedoch, haben wir uns für ein Hotel am Place de Clichy genommen. Es heißt ‚Jean Gabriel‘, hat drei Sterne und reicht vollkommen. Viel Spaß bei den Bildern!

bahnmontmartre blonde cafededeuxmoulins doubledoor eiffelturm eiffelturmnachts hoteljeangabriel lisamosh montmartre2 moulinrouge parisertüren parisian plussize sacrecoeur starbuckslv toureiffel toureiffel1 treppenparis

1 Comment
  • Dave
    September 15, 2015

    Sehr schöne Bilder. Montmartre ist neben Saint-Germain-des-Prés auch eins meiner Lieblingsviertel. Beide Viertel finde ich jedenfalls sehr gemütlich und ich mag die Architektur und die heimelige Atmosphäre dort sehr gern. Im Marais war ich bisher nur kurz unterwegs um zwei Museen zu besichtigen, aber zu mehr hatte ich noch nicht Zeit.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.