Summer Dress

By Montag, Mai 18, 2015 1 Permalink 2

DE (english below): Summer Dress! In der Regel suche ich nach Kleidern, die etwas meine Knie bedecken. Ich fühle mich so eben wohler. Abgesehen von den Knien mag ich es auch, wenn die Oberarme bedeckt sind. Das alles in einem Kleid zu finden ist gar nicht so einfach! Sommerlich sollte es natürlich auch aussehen. Das Kleid ist von H&M in 46 aus der normalen Abteilung in einem Paisley Muster, etwas im Stil der 70s. Online gibt es das Kleid nicht mehr in 46, aber schaut doch mal in den Shops vorbei. Manchmal passen einem Sachen von denen man es gar nicht erwartet! Ich mag die sommerlichen Farben sehr gern, das Kleid ist leicht und fällt schön. Kombiniert habe ich es mit einem breiten Taillengürtel, den ich mir vor bestimm 8 Jahren mal bei Vero Moda gekauft habe. So ähnliche Gürtel gibts aber auch zb bei Asos. Die Schuhe dazu sind von Zara. Super bequem dank des Absatzes und auch im Stil der 70s. I like! Das Kleid hat in der Taille einen Gummizug, man kann es also auch gut ohne Gürtel tragen, aber irgendwie fehlte mir da was. Die Fotos schoss übrigens meine Mutter bei uns in der Heimatstadt.

plussize h&mdress plussizefashion

EN: It is quite difficult for me to find a dress that fullfills all my wishes. It should hide my knees, just a little bit and also hide my upper arms. Last thing is more important than the first thing. And if you hide so many stuff in warm months you maybe could look not summery enough. So the colors are also important. And the lovely paisley print in soft colors is quite sweet. I really enjoy the flattering cut with a nice waist. I combined it with a thick waist belt and my new Zara sandals. So my whole look is 70s inspired. Hope you enjoy it.

Dress: H&M

Belt: similar

Shoes: similar

lisamosh paisleydress fashionblogger zarashoes

signatur
1 Comment
  • Nadine
    Mai 18, 2015

    Das sieht wundervoll aus. Es steht dir richtig gut. Ich liebe die Farbe und das Muster, ich hätte es auch an, aber mir stand es leider überhaupt nicht.

    LG
    Nadine

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.