Jeans & Patches

By Mittwoch, November 4, 2015 0 Permalink 3

An die Kombination von Jeans und Patches erinnerst du dich vielleicht noch. In den 90ern war es mega in und erlebt in letzter Zeit einen neuen Hype. Zu finden sind sie auf Jacken und Hosen. Natürlich kann man sie auch selbst einzeln kaufen und draufbügeln, aber bequemer ist es doch sie direkt zu kaufen. Die einzige, die ich online gefunden habe ist bei Studio Untold. Kombiniert habe ich die Jeans zu einem gestreiften Shirt und ich finde nicht, dass es aufträgt. Diesmal habe ich nicht zu meinen heißgeliebten Sneakern gegriffen, sondern zu High Heels. Mit meinen 27 Jahren werten sie den Look auf und er passt damit besser zu mir. Sneaker wären einfach too much gewesen. Meine Jacke ist schon etwas älter. Gekauft habe ich sie im Juli als ich in Berlin zur Fashionweek war. Es ist immer schön, dass solche Teile Erinnerungen wachrufen. Ich hoffe es gefällt dir!

Jeans*: Studio Untold

Shirt*: Studio Untold

Jacke: similar

Schuhe: similar

Tasche: similar

Photocredits: Giulia

fashionblogger lisa-mosh streifenshirt studio-untold plus-size querstreifen-dick plus-size-blogger plussize-jeans patches jacke-hm

Mit freundlicher Unterstützung von Studio Untold.

signatur

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.