Ein bisschen Glitzer schadet nie

By Montag, November 16, 2015 5 Permalink 1

Ein bisschen Glitzer schadet nie und das vor allem in den kommenden Monaten nicht. Neben den ganzen Weihnachtsfeiern, Weihnachten selber und Silvester ist es auch schön sich in den dunkleren Monaten ein paar Highlights zu verschaffen.

Neben 6 weiteren tollen Plus Size Bloggerinnen durfte auch ich mir etwas funkelndes von Studio Untold aussuchen und gewählt habe ich dieses Kleid. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Rock plus Oberteil. Aber es ist ein Kleid mit schlichten Oberteil und mega auffälligem Rock. Tatsächlich habe ich es bereits ein paar mal im Alltag sogar angehabt und es ist definitiv ein Hingucker. Dadurch, dass das Oberteil jedoch schlicht ist, fällt es nicht allzu sehr auf. Es sind nicht einfach nur Pailetten, sondern zum Beispiel auch dicken Perlen und ist damit kein 0815 Produkt. Geshootet haben wir das Outfit am Brühler Schloss bei einem Spaziergang. Der Herbst war ja wirklich noch wundervoll warm, der lange Cardigan darüber reichte vollkommen.

Hast du dir schon Gedanken zu der Weihnachtsgarderobe gemacht? Oder trägst du vielleicht gar nichts besonderes? Falls du noch suchst schau doch mal bei Studio Untold vorbei. Dort gibt es neben meinem Kleid auch Glitzerröcke, einen Glitzerjumper, Glitzershorts und noch viel mehr mit Glitzer.  In diesem Sinne…

Don’t let anyone dull your sparkle!

Kleid*: hier

fashioblogger fatshion lisa-mosh perlenkleid plus-size silvesterkleid-übergröße silvester-übergröße sparkle

Mit freundlicher Unterstützung von Studio Untold.

signatur
5 Comments
  • Daniela
    November 17, 2015

    ein sehr sehr schönes Kleid, steht dir super!

  • Jana
    November 17, 2015

    Hallo Lisa, es sieht tatsächlich erst aus wie ein Rock. Aber ich find das schön so, so wirkt es nich zu überladen. Lieben Gruß

  • Camilla
    November 17, 2015

    I love this skirt!

    XOXO

    Cami

    Paillettes&Champagne

  • Sabine Ehlers
    November 23, 2015

    Das sieht sehr gut aus, gefällt mir!! <3

    • lisamosh
      November 23, 2015

      Vielen Dank Sabine!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.