Curvy Fashion Fair Berlin

By Samstag, Juli 11, 2015 2 Permalink 3

Wieder zurück in Köln, zurück im normalen Leben und weg vom kleinen Ausflug in den Modezirkus. Dieses Mal fand die Curvy im Schloss Charlottenburg stat, eine wirklich schöne Location, mit tollem Ambiente. Natürlich gibt es auch hier Vor- und Nachteile, für Aussteller ebenso wie für Gäste/Einkäufer. Aber ich bin einfach dankbar für diese schöne Möglichkeit. Bereits am Montag kam ich in Berlin an, nachdem mein ICE ausgefallen ist und ich den nächsten nehmen musste. Hinzu kam dann noch eine weitere Verspätung wegen den Unwetterm vom Wochenende. But oh well. Ich kam irgendwann an. In Köln am Bahnhof trag ich auf Carina, das hübsche Studio Untold Model. Das Hotel lag auf dem Kurfürstendamm, daher nutzen Carina und ich die freie Zeit direkt für eine kleine Shoppingtour.

amedia kurfürstendammberlin

& other stories, Zara, H&M und Forever 21. Alles haben wir abgeklappert. Bei F21 und H&M wurde ich sogar fündig. Falls ihr noch nie im F21 gewesen seid: Lasst es auch. Bringt nicht so viel Bestellt euch die Sachen lieber online. Es gab eine kleine Plus Size Ecke neben den Herren Klamotten. Aufs Stöbern hatte ich eigentlich wirklich Lust, allerdings wurde im F21 wirklich grausame Musik gespielt und die hat mich sooooo sehr gestresst, dass ich im Nu wieder draußen war. Danach kam der Hunger, aber hallo. Nachdem Verena und Christina noch dazustoßen sind wir im Vapiano noch was essen gewesen. Bei mir gabs Pasta. Ich liebe Pasta.

vapiano vapianoberlin

Direkt vor unserem Hotel gabs ein Restaurant und dort haben wir noch Theda, Lisa und Verena vom Studio Untold Team getroffen. Später gegen 23.00 kamen auch endlich Theodora, Ela und Steffi & Steffi an.

theskinnyandthecurvyone thedaundcarinaVerena (theskinnyandthecurvyone), Lisa (Studio Untold), Theda (Studio Untold), Carina (Model)

Der nächste Tag find gelassen an. Frühstücken (das besten am Reisen überhaupt) und auf zur Curve. Um ehrlich zu sein habe ich nicht sehr viele Fotos gemacht. Bereits um 12.00 stellten wir unsere Kollektion vor und ich war mega aufgeregt. Ab September werden die Sachen auf studio-untold.com erhältlich sein.

studiountold bloggerkollektionnachher luziehtan

Giulia, Carina, Luciana

Neben Studio Untold war ich noch bei Zizzi und kurz bei Adia. Adia werde ich euch allerdings an anderer Stelle noch vorstellen. Und sonst? Naja. Junarose war nicht da, Triangle war nicht mehr da und ja. Bei Sheego war ich zum Beispiel überhaupt nicht. Abends waren wir in großer Runde noch essen und haben ein wenig die Kollektion gefeiert. Davon habe ich allerdings keine Fotos gemacht. Neben der Mode waren die Mädels aber das Wichtigste. Es ist immer wieder schön neue Leute kennenzulernen. Oft kenne ich ihre Plus Size Blogs, aber sie persönlich kennezulernen ist noch etwas ganz anderes.

lisagiuliachristinaGiulia, Christina

lisamosh

carinabehrens blusesternchen lisalisacarinabehrens studiountoldkollektion

signatur
2 Comments
  • Christina Dingens
    Juli 11, 2015

    Liebe Lisa, es war wirklich toll dich endlich persönlich kennen zu lernen. Die Frau hinter dem Blog ist mindestens genau so sympathisch und hübsch wie der Blog erahnen lässt. Ich bin ganz begeistert von eurer Kollektion und deine Hose ist ein echter Traum. Von so einer Form träume ich schon länger. Ich mag deinen kompletten Look und finde er spiegelt deinen Stil perfekt. Wirst du den Look hier auf dem Blog auch noch mal im Detail vorstellen? Das würde mich sehr freuen. Fashion forward, go for ist Lisa!

    • lisamosh
      Juli 12, 2015

      Es war mir auch eine Freude dich kennenzulernen. Immer erfrischend zu sehen, dass Menschen so toll sein können wie sie auch scheinen ❤️

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.